Liebe Vogelsbergerinnen und Vogelsberger !

ein „Herzliches Willkommen“ auf meiner Internetseite. Ich habe bei der Landtagswahl im Jahre 2013 mit 44,9% Prozent wieder das Direktmandat für den Wahlkreis 20 (gesamter Vogelsbergkreis) erreicht. In der CDU-Landtagsfraktion Hessen übe ich die Funktion des agrarpolitischen Sprechers aus.

In den nächsten Jahren werde ich das Mandat im Hessischen Landtag gerne für den Vogelsbergkreis ausüben.

Mit besten Grüßen
Ihr Kurt Wiegel
Direktgewählter Abgeordneter für den Vogelsbergkreis im Hessischen Landtag



 
26.01.2015
Positive Veränderungen in Vogelsberger Kreisstadt
LAUTERBACH. Die Krisen und der Terror in Europa, die islamkritische Pegida-Bewegung und der Kommunale Finanzausgleich (KFA) in Hessen standen am Wochenende im Mittelpunkt des Neujahrsempfanges der Lauterbacher CDU mit der hessischen Europaministerin Lucia Puttrich. Stadtverbandsvorsitzender Felix Wohlfahrt konnte im Saal des Posthotels „Johannesberg“ dazu Vertreter aus Vereinen, Unternehmen und Behörden aus Stadt und Kreis begrüßen. Besonders wurden Landtagsabgeordneter Kurt Wiegel, Bürgermeister Rainer-Hans Vollmöller, Stadtverordnetenvorsteher Lothar Pietsch und Erster Stadtrat Horst Hennenberg (alle CDU) sowie der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, Alsfelds Bürgermeister Stephan Paule, begrüßt.

13.01.2015
VOGELSBERGKREIS. Nach ziemlich genau einem Jahr Koalition von CDU und Grünen in Hessen zieht Kurt Wiegel eine persönliche Bilanz des ersten schwarz-grünen Regierungsbündnisses in einem Flächenbundesland. Der Wahlkreisabgeordnete für den Vogelsbergkreis, der seit 2003 dem Wiesbadener Landesparlament angehört, hebt hervor, dass er mit einer absoluten CDU-Mehrheit von 2003 bis 2008 und einer schwarz-gelben Koalition von 2009 bis Anfang 2013 schon zwei „traditionelle Regierungsmöglichkeiten“ erlebt hat.
weiter

09.01.2015
Jahresauftakt der Vogelsberger CDU
VOGELSBERGKREIS. Die Kommunalwahl im März nächsten Jahres stand im Zentrum der Jahresauftaktkonferenz der Vogelsberger CDU-Kreistagsfraktion im Lauterbacher Hotel Schubert, zu der Fraktionsvorsitzender Stephan Paule (Alsfeld) auch die Mitglieder des Kreisparteivorstandes eingeladen hatte. Auch der Bundestagsabgeordnete Michael Brand (Fulda) sowie Landtagsabgeordneter Kurt Wiegel, der auch die kreis- und landespolitischen Herausforderungen mit der Umgestaltung des Kommunalen Finanzausgleiches (KFA) in Hessen beschrieb, waren Paules Einladung gefolgt.
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU-Landtagsabgeordneter Kurt Wiegel  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.06 sec.